Gran Canaria Home Gran Canaria Blog alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension all inclusive

Stichwort Suchen


Aldea

Gran Canaria Themen

Blten auf Gran Canaria

Gran Canaria Archive

5. Open MTB Gran Canaria März 2009

Von Gran Canaria Redaktion | 20.November 2008

Auch wenn es bis zum Startschuss der 5. Auflage der Open MTB Gran Canaria am 13./14. März 2009 noch knapp drei Monate sind, laufen die Vorbereitungen für das Saison-Opening der internationalen Mountainbike-Szene schon jetzt auf Hochtouren. Beim Open MTB Gran Canaria handelt es sich um einen Mountainbike-Marathon, der alljährlich eine ganze Reihe an Spitzenfahrern aus aller Welt, hauptsächlich jedoch aus Europa auf die Kanareninsel lockt. Viele Profis und ambitionierte Hobby-Mountainbiker nutzen den Termin im März traditionell, um ihre Saisonvorbereitung auf Gran Canaria mit dem Mountainbike-Marathon auf einer sehr anspruchsvollen Strecke zu verbinden.

Bisher haben unter anderem Andy Strobel, Michael Kalivoda und Kerstin Brachtendorf, die sich allesamt schon mehrfach in die Siegerlisten diverser Mountainbike-Events eintragen konnten, ihren Start auf Gran Canaria angekündigt. Ergänzt wird das erlesene Feld der Favoriten von Top-Fahrern Italien, Österreich, den Niederlanden und weiteren Nationen. Aber auch reine Freizeitsportler sind gern gesehene Gäste bei der Open MTB auf Gran Canaria, die Veranstaltung lässt sich ideal mit einem Familienurlaub auf Gran Canaria verbinden.

Anmeldungen sind auf der Homepage des Veranstalters www.canary-bike.com schon jetzt möglich. Da wieder mit einem großen Andrang gerechnet wird, sollten sich interessierte Mountainbiker nicht zu lange Zeit lassen, um einen der begehrten Startplätze zu bekommen. Am Vortag des Hauptrennens finden ein nicht minder stark besetztes Einladungsrennen sowie eine Pasta-Party für alle Teilnehmer statt, um sich so vor dem anstrengenden Rennen noch mit den nötigen Kohlenhydraten zu versorgen.

Beitrag aus: Events | Kein Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Gran Canaria Blog Startseite | »

Kommentare