Gran Canaria Home Gran Canaria Blog alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension all inclusive

Stichwort Suchen


Aldea

Gran Canaria Themen

Blten auf Gran Canaria

Gran Canaria Archive

Agaete und Puerto de las Nieves – entlang der Westküste nach Aldea

Von Gran Canaria Redaktion | 16.June 2012

Blick auf Agaete
Blick auf Agaete

Aus Artenara kommend, auf einer Strasse die in unserer Gran Canaria Karte nicht existiert, fällt der Blick auf Agaete an der Nordwestküste von Gran Canaria. Agaete bietet keine bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Man könnte ein kleines Museum, das Museum de la Rama, oder das alte Herrenhaus Casa de Cultura besichtigen. Auch einen kleinen Botanischen Garten hat Agaete, und der Kirchplatz wird in manchen Reiseführern als schön beschrieben. Aber nach all dem steht uns nicht der Sinn.

Puerto de las Nieves
Der Hafen von Puerto de las Nieves

Wir fahren weiter Richtung Puerto de las Nieves, einem Ort der als das Mekka der Fischliebhaber auf Gran Canaria gilt. Den Dedo de Dios, den Finger Gottes, ganz in der Nähe hat vor Jahren ein Tropensturm die Sitze abgebrochen. Wir schenken auch ihm keine Beachtung, und fahren weiter Richtung Aldea.

Die Küstenstrasse an der Westküste, auf der wir nun einige Kilometer zurücklegen müssen, kann man lieben oder hassen, man könnte sie auch meiden. In ständigen auf und ab windet sie sich kurvenreich entlang der schroffen Westküste. Hier steht kein Haus, hier gibt es kein Restaurant, nur zwei Aussichtspunkte. Man hat den Eindruck man ist ewig unterwegs und kommt nicht voran. Das Gekurfe veranlasste dann urplötzlich meine Frau blitzartig die Scheibe auf der Beifahrerseite herunterzulassen, und schon steckt auch der Kopf aus dem Auto. Das war es dann. Wenn man selbst fährt belastet es einen nicht so sehr, aber Mitfahrer scheinen auf der Strecke echt was mitzumachen. Wenn sie mit Kindern unterwegs sein sollten, die das Autofahren eh schlecht vertragen – hier werden Sie sicher fündig!

Beitrag aus: Gran Canaria Urlaub 2012 | Kein Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Gran Canaria Blog Startseite | »

Kommentare